German proverbs

From Wikipedia

HomePage | Recent changes | View source | Discuss this page | Page history | Log in |

Printable version | Disclaimers | Privacy policy

There is a collection of German proverbs. (A translation is given for those proverbs where there are equivalent proverbs in english)
See also :

Es ist nicht Alles Gold, was glänzt. (eng. All that glitters is not gold.)
Besser ein Spatz in der Hand, als eine Taube auf dem Dach. (eng.: A bird in the hand is worth two in the bush.)
Kümmere dich nicht um ungelegte Eier (eng.: Don't cross your bridges until you come to them)
Man soll das Fell des Bären nicht verteilen, bevor man ihn erlegt hat. (eng.: Don't count your chickens before they are hatched.)
Andere Länder; andere Sitten. (eng.: When in Rome, do as the Romans do.)
Die Tat wirkt mächtiger als das Wort. (eng.: Actions speak louder than words.)
Hochmut kommt vor dem Fall. (eng.: Pride goes before a fall)
Ein Unglück kommt selten allein. (eng.: It never rains but it pours.)
Gleich und gleich gesellt sich gern. (eng.: Birds of a feather flock together.)
Eile mit Weile. (eng.: More haste, less speed.)
Das Eisen schmieden, solange es heiss ist. (eng.: Strike while the iron is hot / Make hay while the sun shines)
Was nicht ist kann noch werden.
Was man sich eingebrockt hat, das muss man auch auslöffeln.
Ende gut, alles gut. (eng.: All's well that ends well.)
Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr. (eng.: You can't teach an old dog new tricks)
Gebranntes Kind scheut das Feuer. (eng.: Once bitten, twice shy)
Viele Köche verderben den Brei. (eng.: Too many cooks spoil the broth.)
Wer zulezt lacht, lacht am besten. (eng.: He who laughs last, laughs longest.)
Man soll den Tag nicht vor dem Abend loben. (eng.: There's many a slip 'twist cup and lip.)
Wer wagt, gewinnt. (eng.: Nothing ventured, nothing gained.)
Rom ist auch nicht an einem Tag erbaut worden. (eng.: Rome wasn't built in a day.)
Kommt Zeit, kommt Rat.Alter schützt vor Torheit nicht.
Deutsche Sprache, schwere Sprache.
Einmal ist keinmal.
Lieber den Spatz in der Hand als die Taube auf dem Dach.
Morgenstund hat Gold im Mund. (eng.: The early bird gets the worm.)
Schuster, bleib bei Deinen Leisten.
Wer anderen eine Grube gräbt, fällt selbst hinein.
Wer zuerst kommt, mahlt zuerst.
Wes' Brot ich ess, des' Lied ich sing.
Wer die Wahl hat, hat die Qual.